01. April 2021

LANXESS schließt Übernahme von Desinfektions- und Hygieneanbieter Theseo ab

  • Technische Kompetenz und breites Produktportfolio stärken Position im Wachstumsmarkt Tierhygiene
  • Akquisition ergänzt globale Aufstellung des Materialschutzgeschäfts von LANXESS ideal

Köln/Laval, 1. April 2021 – Der Spezialchemie-Konzern LANXESS hat heute, am 1. April 2021, die Übernahme der französischen Theseo-Gruppe, einem führenden Hersteller von Lösungen für Tiergesundheit und Biosicherheit, abgeschlossen. LANXESS und der Verkäufer hatten am 9. Februar 2021 einen entsprechenden Kaufvertrag unterzeichnet, Mitte März hatten die zuständigen Kartellbehörden der Transaktion zugestimmt. 

Mit der Übernahme baut LANXESS sein Produktportfolio für den Wachstumsmarkt Nutztierhaltung deutlich aus – und bietet nun ein umfangreiches Sortiment von Desinfektions- und Hygienelösungen an. Darüber hinaus erweitert der Spezialchemie-Konzern sein Portfolio um Produkte zur Schädlingsbekämpfung sowie für Tiernahrung und Tierwohl. Die neuen Geschäfte werden in den Bereich Material Protection Products eingegliedert.

LANXESS hat den Unternehmenswert von rund 70 Millionen Euro aus vorhandenen liquiden Mitteln finanziert. Die übernommenen Geschäfte stehen für einen Umsatz von rund 33 Millionen Euro und ein EBITDA im mittleren einstelligen Millionen-Euro-Bereich. Innerhalb der kommenden drei Jahre erwartet LANXESS durch Synergie-Effekte einen zusätzlichen jährlichen EBITDA-Beitrag in etwa derselben Höhe. Der Zukauf wirkt sich bereits im ersten Geschäftsjahr nach Abschluss der Transaktion positiv auf das Ergebnis je Aktie* aus.

Mit der Transaktion übernimmt LANXESS mehr als 100 Mitarbeiter an Standorten in Laval (Frankreich), Wietmarschen (Deutschland), Hull (Großbritannien) und Campinas (Brasilien). 

*vor Sondereinflüssen und Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte

Zukunftsgerichtete Aussagen 
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen einschließlich Annahmen, Erwartungen und Meinungen der Gesellschaft sowie der Wiedergabe von Annahmen und Meinungen Dritter. Verschiedene bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die Ergebnisse, die finanzielle Lage oder die wirtschaftliche Entwicklung von LANXESS AG erheblich von den hier ausdrücklich oder indirekt dargestellten Erwartungen abweicht. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Annahmen, die diesen zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, zutreffend sind und übernimmt keinerlei Verantwortung für die zukünftige Richtigkeit der in dieser Erklärung getroffenen Aussagen oder den tatsächlichen Eintritt der hier dargestellten zukünftigen Entwicklungen. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr (weder direkt noch indirekt) für die hier genannten Informationen, Schätzungen, Zielerwartungen und Meinungen, und auf diese darf nicht vertraut werden. Die LANXESS AG übernimmt keine Verantwortung für etwaige Fehler, fehlende oder unrichtige Aussagen in dieser Mitteilung. Dementsprechend übernimmt auch kein Vertreter der LANXESS AG oder eines Konzernunternehmens oder eines ihrer jeweiligen Organe irgendeine Verantwortung, die aus der Verwendung dieses Dokuments direkt oder indirekt folgen könnte.

Hinweise für die Redaktionen: 
Alle LANXESS Presse-Informationen sowie die dazugehörigen Fotos finden Sie unter presse.lanxess.de. Aktuelle Fotos vom Vorstand sowie weiteres Bildmaterial zu LANXESS stehen Ihnen zur Verfügung unter: fotos.lanxess.de. 

Weitere Informationen rund um die Chemie von LANXESS finden Sie in unserem Webmagazin unter http://webmagazin.lanxess.de.

Folgen Sie uns
auf Twitter, Facebook, Linkedin, Instagram und YouTube:

http://www.twitter.com/lanxess_deu
http://www.facebook.com/LANXESS
http://www.linkedin.com/company/lanxess
instagram.com/lanxesskarriere
http://www.youtube.com/lanxess

 

 

LANXESS ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der 2019 einen Umsatz von 6,8 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 14.400 Mitarbeiter in 33 Ländern beschäftigt. Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezialchemikalien und Kunststoffen. LANXESS ist Mitglied in den führenden Nachhaltigkeitsindizes Dow Jones Sustainability Index (DJSI World und Europe) und FTSE4Good.

Kontakt

Ingo Drechsler

Ingo Drechsler
Leiter External Relations

Telefon: +49 221 888 53790
Fax: +49 221 8885 4994

Daniela  Eltrop

Daniela Eltrop
Pressesprecherin Finanz- und Wirtschaftspresse

Telefon: +49 221 8885 4010

Alexander Böhm

Alexander Böhm
Pressesprecher Finanz- und Wirtschaftspresse

Telefon: +49 221 8885 4746