Regulatorischer Service

  

Biozide sind eine breit gefächerte Produktpalette, die zur Zerstörung und/oder zur Kontrolle von schädlichen Organismen, darunter u.a. Bakterien, Pilze, Viren und Insekten, eingesetzt werden. Deshalb dürfen Biozide, und in vielen Fällen auch Produkte, die Biozide enthalten, in vielen Ländern nur verkauft werden, wenn sie vorher bei der zuständigen Stelle in einem komplexen Verfahren registriert und zugelassen worden sind.

LANXESS Produkte

Für unsere Produkte und ihre Inhaltsstoffe haben wir die notwendigen lokalen Registrierungen und Zulassungen eingeholt. Wir stellen sicher, dass notwendige Zulassungsprozesse für neue Produkte rechtzeitig angestoßen werden. Unsere Experten beurteilen Toxikologie, Wirksamkeit und Datensätze zum Umweltschutz, führen Risikobewertungen durch und erstellen Dossiers zur Vorlage bei den Aufsichtsbehörden. Für unsere Produkte können wir auf umfangreiche toxikologische und ökotoxikologische Studien zurückgreifen. Darüber hinaus arbeiten wir kontinuierlich daran, Produkte in weiteren Ländern oder für zusätzliche Anwendungsgebiete zuzulassen. Die Registrierungsexperten von LANXESS Material Protection Products arbeiten aktiv in den Verbandsgremien mit und stehen in engem Kontakt mit den Registrierungsbehörden, so dass wir stets über aktuelle Entwicklungen informiert sind.

Unsere Unterstützung

Mit unserer Erfahrung und unserem Know-How unterstützen wir auch Sie im Registrierungsprozess und helfen Ihnen bei der Erarbeitung von Sicherheitsdaten sowie bei der Vorbereitung und Einreichung eines Dossiers für Ihre Produkte.  Dazu gehört selbstverständlich auch, dass wir, wenn benötigt, einen Letter of Access für unsere Registrierungen ausstellen. Zusätzlich beraten wir Sie in weiteren regulatorischen Fragen und in Bezug auf den Geltungsbereich von Bestimmungen.

Möchten Sie mehr erfahren? Dann kontaktieren Sie Ihren lokalen Ansprechpartner.