Wirkstoffklassen

  • AZOLE

     

Azole sind die wichtigste Gruppe fungizider Wirkstoffe für Holzschutzmittel zum Schutz vor holzzerstörenden Pilzen, wie zum Beispiel Tebuconazol und Propiconazol.

 

  • CARBAMATE

     

Carbamate sind stark wirksame Fungizide, die in vielen Anwendungsbereichen zum Einsatz kommen. Wir bieten eine breite Produktpalette in diesem Bereich, wie zum Beispiel IPBC, an.

 

  •  FORMALDEHYD-DEPOTSTOFFE

     

Formaldehyd-Depotstoffe sind chemische Verbindungen, die nach und nach das enthaltene Formaldehyd freisetzen. Die Wirkstoffe dieser Wirkstoffklasse dienen der Konservierung verschiedener Produkte, indem sie das Wachstum von Bakterien verhindern - auch im Kopfraum von Gebinden.

 

  •  ISOTHIAZOLINONE

     

Aufgrund ihrer bakteriziden und fungiziden Wirkung werden Isothiazolinone in  Konservierungsmittel gegen Mikroorganismen eingesetzt. Sie schützen z. B. Reinigungsmittel, Farben, Lacke und Klebstoffe vor der mikrobiellen Zersetzung.

 

  •  PHENOLISCHE DERIVATE

     

Unsere Produkte aus der Wirkstoffklasse der phenolischen Derivate verfügen über ein sehr starkes und breites Wirkungsspektrum gegen Bakterien (insbesondere gegen Mykobakterien), Pilze und unbehüllte Viren. Einsatz finden die Produkte u.a. in der Desinfektion, in Flüssigkeiten zur Metallbearbeitung und in der  Gebindekonservierung.

 

  •  WIRKSTOFFE MIT AKTIVER HALOGENVERBINDUNG

     

LANXESS bietet verschiedene Wirkstoffe in dieser Klasse an, so zum Beispiel Bronopol, DBNPA und DBDCB, die in unterschiedlichen industriellen Bereichen zur Anwendung kommen, um das Wachstum von Bakterien zu vermeiden.

 

  •  WEITERE WIRKSTOFFE

     

Zusätzlich bietet LANXESS Ihnen weitere Wirkstoffgruppen wie z. B. Neonicotinyl, Pyrethroide, MCCP-Ester, Amide und quarternäre Ammoniumverbindungen an.